Zur Primärnavigation springen Zum Inhalt springen Zur Fußzeile springen

Rechtliche Hinweise Und Datenschutz-Bestimmungen

RECHTLICHE HINWEISE UND DATENSCHUTZ-BESTIMMUNGEN

INFORMATION SOCIETY SERVICES ACT (LSSI)

SKUALO SPORTS D’AVENTURA SL, die für die Website, im Folgenden CONTROLLER, verantwortliche Person, stellt dieses Dokument den Benutzern zur Verfügung, um die Verpflichtungen aus dem Gesetz 34/2002 vom 11. Juli über die Informationsgesellschaft und die Dienste des elektronischen Handels zu erfüllen (LSSICE), spanisches Amtsblatt Nr. O 166, sowie Information aller Benutzer der Website über die Nutzungsbedingungen.
Jede Person, die auf diese Website zugreift, erhält den Status eines Benutzers und verpflichtet sich daher, die hierin enthaltenen Bestimmungen sowie alle anderen geltenden gesetzlichen Bestimmungen strikt zu beachten und einzuhalten.
SKUALO SPORTS D’AVENTURA SL behält sich das Recht vor, jegliche Art von Informationen zu ändern, die auf der Website erscheinen, und ist nicht verpflichtet, die Benutzer vorher zu informieren oder über solche Verpflichtungen zu informieren, wobei die Veröffentlichung auf der Website von SKUALO SPORTS D’AVENTURA SL erfolgt als ausreichend verstanden.

1. DATENIDENTIFIZIERUNG

Domainname: skualo.com
Handelsname: SKUALO PORTO CRISTO
Firmenname: SKUALO ADVENTURE SPORTS SL
TIN: B57136350
Eingetragene Adresse: Passeig Cap d’es Toll 11, 07680 Porto Cristo (BALEARISCHE INSELN) Telefon: 971815094
E-Mail: portocristo@skualo.com
Eingetragen im Handelsregister der BALEARIC ISLANDS T 1910, F 168, S 8, H PM 41013

2. GEISTIGE UND INDUSTRIELLE EIGENTUMSRECHTE

Die Website, einschließlich, aber nicht beschränkt auf ihre Programmierung, Bearbeitung, Zusammenstellung und andere für ihren Betrieb erforderliche Elemente, Designs, Logos, Texte und / oder Grafiken, gehört dem CONTROLLER oder besitzt gegebenenfalls ausdrücklich eine Lizenz oder eine ausdrückliche Genehmigung der Autoren. Alle Inhalte der Website sind ordnungsgemäß durch Gesetze zum Schutz des geistigen Eigentums und des gewerblichen Rechts geschützt und in den entsprechenden öffentlichen Registern registriert.
Unabhängig von ihrem Verwendungszweck bedarf die vollständige oder teilweise Vervielfältigung, Verwendung, Verwertung, Verbreitung und Vermarktung in jedem Fall der vorherigen schriftlichen Genehmigung des CONTROLLER. Jede nicht autorisierte Verwendung gilt als schwerwiegende Verletzung der geistigen oder gewerblichen Schutzrechte des Autors. Die Designs, Logos, Texte und / oder Grafiken, die nicht dem CONTROLLER gehören und möglicherweise auf der Website erscheinen, gehören ihren jeweiligen Eigentümern, die für etwaige Streitigkeiten in Bezug auf sie haften. Der CONTROLLER ermächtigt Dritte ausdrücklich, auf den spezifischen Inhalt der Website umzuleiten und in jedem Fall auf die Hauptwebsite von www.skualo.com umzuleiten.
Der CONTROLLER erkennt die entsprechenden Rechte an geistigem und gewerblichem Eigentum zugunsten seiner Eigentümer an, und jede Erwähnung oder Erscheinung auf der Website impliziert weder das Bestehen von Rechten oder Verantwortlichkeiten in Bezug auf sie noch impliziert dies eine Billigung, ein Sponsoring oder eine Empfehlung durch die Webseite.
Kommentare zu möglichen Verletzungen von Rechten des geistigen oder gewerblichen Eigentums sowie zu den Inhalten der Website können unter karina@skualo.com abgegeben werden.

3. Befreiung von der Haftung

Der CONTROLLER ist von jeglicher Haftung befreit, die sich aus den auf seiner Website veröffentlichten Informationen ergibt, wenn diese Informationen von einem Dritten manipuliert oder eingeführt wurden, der nicht mit dem CONTROLLER in Verbindung steht.

Verwendung von Cookies

Diese Website verwendet technische Cookies (kleine Dateien mit Informationen, die der Server an den Computer des Website-Benutzers sendet), um bestimmte Funktionen auszuführen, die für das ordnungsgemäße Funktionieren und die Vorschau der Website als notwendig erachtet werden. In jedem Fall sind die verwendeten Cookies nur vorübergehend, um die Navigation auf der Website effizienter zu gestalten, und verschwinden am Ende der Sitzung des Benutzers. Diese Cookies selbst liefern unter keinen Umständen personenbezogene Daten und werden nicht zur Erhebung dieser Daten verwendet.
Durch die Verwendung von Cookies kann der Server, auf dem sich die Website befindet, auch den vom Benutzer verwendeten Browser erkennen, um die Navigation zu vereinfachen. So können beispielsweise Benutzer, die sich zuvor registriert haben, auf die Bereiche, Dienste, Werbeaktionen oder Aktionen zugreifen Wettbewerbe, die ausschließlich für sie reserviert sind, ohne sich bei jedem Besuch anmelden zu müssen. Sie können auch verwendet werden, um die Zielgruppen- oder Verkehrsparameter zu messen, den Fortschritt und die Anzahl der Einträge zu überwachen usw. In diesen Fällen sind die verwendeten Cookies technisch nicht wesentlich, aber für den Benutzer von Vorteil. Diese Website installiert ohne vorherige Zustimmung des Benutzers keine nicht wesentlichen Cookies.
Der Browser kann vom Benutzer so konfiguriert werden, dass er über den Empfang von Cookies informiert wird und deren Installation auf seinem Computer verhindert wird. Weitere Informationen finden Sie in den Anweisungen Ihres Browsers.

Link-Richtlinie

Der Benutzer dieser Website kann zu Inhalten von Websites Dritter weitergeleitet werden. Da der CONTROLLER den Inhalt von Websites Dritter nicht immer kontrollieren kann, übernimmt er keinerlei Verantwortung in Bezug auf diesen Inhalt. In jedem Fall wird der CONTROLLER Inhalte, die möglicherweise gegen nationale oder internationale Gesetze, Moral oder öffentliche Ordnung verstoßen, unverzüglich entfernen und die Weiterleitung auf diese Website unverzüglich entfernen, um die zuständigen Behörden über die betreffenden Inhalte zu informieren.
Der CONTROLLER ist nicht verantwortlich für die gefundenen Informationen und Inhalte, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Foren, Chats, Bloggeneratoren, Kommentare, soziale Netzwerke oder andere Mittel, die es Dritten ermöglichen, Inhalte unabhängig auf der Website des CONTROLLER zu veröffentlichen. In Übereinstimmung mit den Gesetzen 11 und 16 des LSSICE werden jedoch Inhalte Dritter allen Benutzern, Behörden und Strafverfolgungsbehörden zur Verfügung gestellt, die direkt an der Rücknahme oder Sperrung aller Inhalte mitarbeiten, die das nationale oder internationale Recht beeinflussen oder verletzen können. Rechte Dritter oder öffentliche Moral und öffentliche Ordnung. Falls der Benutzer der Ansicht ist, dass auf der Website Inhalte vorhanden sind, die als solche angesehen werden könnten, benachrichtigen Sie bitte unverzüglich den Website-Administrator.
Diese Website wurde überarbeitet und getestet, um ihre korrekte Funktion zu ermöglichen. Grundsätzlich kann ein einwandfreies Funktionieren 365 Tage im Jahr rund um die Uhr gewährleistet werden. Der CONTROLLER schließt jedoch nicht aus, dass bestimmte Programmierfehler vorliegen oder dass höhere Gewalt, Naturkatastrophen, Streiks oder ähnliche Umstände eintreten können, die den Zugriff auf die Website unmöglich machen.

IP-Adressen

Die Website-Server können die vom Benutzer verwendete IP-Adresse und den Domänennamen automatisch erkennen. Eine IP-Adresse ist eine Nummer, die einem Computer automatisch zugewiesen wird, wenn eine Verbindung zum Internet besteht. Alle diese Informationen werden in einem ordnungsgemäß registrierten Systemprotokoll auf dem Server aufgezeichnet, das die anschließende Verarbeitung der Daten ermöglicht, um nur statistische Messungen zu erhalten, die uns die Anzahl der Seitentreffer, die Anzahl der Besuche auf den Webservern und die Daten anzeigen Reihenfolge der Besuche, der Zugangspunkt usw.

4. ANWENDBARES RECHT UND GERICHTSSTAND

Das spanische Recht, dem sich die Parteien ausdrücklich unterwerfen, gilt für alle Streitigkeiten oder Fragen im Zusammenhang mit dieser Website oder den auf dieser Website durchgeführten Aktivitäten, und die Gerichte, die Porto Cristo am nächsten stehen, sind für die Lösung aller Konflikte verantwortlich, die sich aus ergeben oder im Zusammenhang mit seiner Verwendung.

DATENSCHUTZ-BESTIMMUNGEN

1. BENUTZERINFORMATIONEN

SKUALO SPORTS D’AVENTURA SL, im Folgenden DATA CONTROLLER, ist der Verantwortliche für die personenbezogenen Daten des Benutzers und informiert ihn darüber, dass diese Daten gemäß den Bestimmungen der Verordnung (EU) 2016/679 vom 27. April (DSGVO) und verarbeitet werden sollen das Bio-Gesetz 3/2018 vom 5. Dezember (LOPDGDD), das folgende Informationen zur Verarbeitung enthält:

  • Zweck der Verarbeitung: Aufrechterhaltung einer Geschäftsbeziehung mit dem Benutzer. Die geplanten Verarbeitungsvorgänge sind:
    Senden von kommerzieller Werbekommunikation per E-Mail, Fax, SMS, MMS, sozialen Gemeinschaften oder auf andere elektronische oder physische Weise, gegenwärtig oder in Zukunft, die die Durchführung kommerzieller Kommunikation ermöglichen. Diese Mitteilungen werden vom CONTROLLER erstellt und beziehen sich auf seine Produkte und Dienstleistungen oder die ihrer Partner oder Lieferanten, mit denen sie eine Werbevereinbarung getroffen haben. In diesem Fall haben Dritte niemals Zugang zu personenbezogenen Daten.
    Durchführung statistischer Studien.
  • Bearbeitung von Bestellungen, Anfragen oder Anfragen jeglicher Art durch den Benutzer über eine der verfügbaren Kontaktmethoden.
  • Senden des Website-Newsletters.

Rechtsgrundlage der Verarbeitung: Zustimmung der betroffenen Person.

Kriterien für die Vorratsdatenspeicherung: Die Daten dürfen nicht länger gespeichert werden, als dies zur Aufrechterhaltung des Verarbeitungszwecks erforderlich ist. Wenn ein solcher Zweck nicht mehr erforderlich ist, werden die Daten mit geeigneten Sicherheitsmaßnahmen gelöscht, um die Pseudonymisierung der Daten oder ihre vollständige Zerstörung sicherzustellen .

Datenoffenlegung: Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben.

Rechte des Nutzers:

  • Recht, die Einwilligung jederzeit zu widerrufen.
  • Recht auf Zugang, Berichtigung, Portabilität und Löschung ihrer Daten sowie Einschränkung oder Widerspruch gegen deren Verarbeitung.
  • Das Recht, eine Klage bei der spanischen Aufsichtsbehörde (www.aepd.es) einzureichen, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung nicht den geltenden Rechtsvorschriften entspricht.

Kontaktinformationen zur Ausübung von Rechten:

SKUALO SPORT D’AVENTURA SL. Passeig Cap d’es Toll, 11 – 07680 Porto Cristo (Illes Balears).
E-Mail: karina@skualo.com

2. OBLIGATORISCHE ODER OPTIONALE NATUR DER VOM BENUTZER ZUR VERFÜGUNG GESTELLTEN INFORMATIONEN

Die Benutzer akzeptieren durch Markieren der entsprechenden Kästchen und Eingeben von Daten in die mit einem Sternchen (*) gekennzeichneten Felder im Kontaktformular oder in den Downloadformularen ausdrücklich und auf kostenlose und eindeutige Weise, dass ihre Daten erforderlich sind, damit der Lieferant sie erfüllen kann Anfrage, freiwillig ihre Daten in den verbleibenden Feldern zur Verfügung zu stellen. Der Benutzer stellt sicher, dass die dem CONTROLLER zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten wahr sind, und ist dafür verantwortlich, Änderungen an ihnen mitzuteilen.
Der CONTROLLER informiert die Benutzer und stellt ausdrücklich sicher, dass ihre personenbezogenen Daten unter keinen Umständen an Dritte weitergegeben werden und dass bei jeder Art der Übertragung personenbezogener Daten die ausdrückliche, informierte und eindeutige Zustimmung der Benutzer im Voraus eingeholt wird. Alle über die Website angeforderten Daten sind obligatorisch, da sie für die Bereitstellung eines optimalen Dienstes für den Benutzer erforderlich sind. Für den Fall, dass nicht alle Daten bereitgestellt werden, kann nicht garantiert werden, dass die bereitgestellten Informationen und Dienste vollständig an die Bedürfnisse des Benutzers angepasst werden.

3. SICHERHEITSMASSNAHMEN

Dass der CONTROLLER gemäß den Bestimmungen der geltenden Bestimmungen zum Schutz personenbezogener Daten alle Bestimmungen der DSGVO-Bestimmungen zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten, für die er verantwortlich ist, einhält und offensichtlich die in Artikel 1 beschriebenen Grundsätze einhält 5 der DSGVO, durch die sie in Bezug auf die betroffene Person auf rechtmäßige, faire und transparente Weise verarbeitet werden und angemessen, relevant und auf das beschränkt sind, was für die Zwecke, für die sie verarbeitet werden, erforderlich ist.
Der CONTROLLER garantiert, dass alle geeigneten technischen und organisatorischen Richtlinien implementiert wurden, um die von der DSGVO festgelegten Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz der Rechte und Freiheiten der Benutzer anzuwenden, und hat die entsprechenden Informationen übermittelt, damit diese ihre Rechte und Freiheiten ausüben können.